Zwei Tage hat US-Präsident Obama in dieser Woche mit Präsident Medwedjew und seinem Vorgänger Putin in Moskau verbracht. Sechs Monate nach seinem Amtsantritt wollte er klären, wie sich das unter seinem Vorgänger Bush drastisch verschlechterte Verhältnis  beider Staaten  verbessern ließe.

Am Sonntag,, dem Jahrestag des gescheiterten Hitler-Attentats vom 20. Juli 1944, fand in Berlin, wie es inzwischen guter Brauch geworden ist, das öffentliche Treuegelöbnis von Rekruten der Bundeswehr  statt. Das ist nun schon Routine , ebenso wie die obligatorischen Demonstationen  dagegen. Neu ist, dass das Ereignis nicht im Bendlerblock statt fand, wo Stauffenberg und drei [...]

Die Hoffnung, mit der Anerkennung des Kosovo als selbständiger Staat, werde die Region politische Stabilität hinzugewinnen, ist keine Woche alt geworden. Überfälle auf Grenzstationen und der Brandanschlag auf die amerikanische Botschaft in Belgrad haben gezeigt, dass die Anerkennung des Kosovo durch die wichtigsten westlichen Staaten die Spannungen erhöht hat. Wieder [...]




  • Kalender


    September 2017
    M D M D F S S
    « Mrz    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  

  • Zur Person

      Karl Feldmeyer wurde am 30.11. 1938 in Mindelheim in Bayern ge- boren und studierte Geschichte und Politikwissenschaften. Er arbeitete von 1970 bis 2005 als politischer Redakteur und Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Bonn und Berlin und engagierte sich als Journalist für die Wiederverei- nigung, den Rechtsstaat und die Demokratie . Für seine journalisti- schen Leistungen erhielt er zweimal den Theodor-Wolff-Preis des Ver- bandes Deutscher Zeitungsverleger. Seit dem Februar 2008 kommentiert Karl Feldmeyer in diesem Blog die aktuelle politische Lage in der Bundesrepublik Deutschland.